Die Grünfix-Idee - Erosionsschutz durch Vegetationsaufbau


Als Erosion bezeichnet man den Abtragungsprozess von Böden durch Wind, Regen, fließende Gewässer und andere Bodenumlagerungsprozesse. Durch unsere Grünfix Erosionsschutz- und Begrünungsmatten kann dieser Prozess vermindert oder gar vermieden werden.

 

Die organischen Fasern als Hauptbestandteil der Matten bauen sich in unterschiedlichen Zeiträumen - in Abhängigkeit von der Faserart - ab und die neu entstandene Vegetation übernimmt den dauerhaften Erosionsschutz. Die Grünfix-Idee war entstanden!



Erosionsprozess
Feinstteile werden durch äußere Einflüsse, wie z. B. Regen, abgetragen
Erosionsschutz
Die GRÜNFIX Matten absorbieren einen Großteil der Abflussenergie
Vegetationsschutz
Gräser und Pflanzen schützen
vor Bodenerosion.


Vorbereitung für den Erosionsschutz mit GRÜNFIX Erosionsschutzmatte Typ 4
Böschungssicherung mit Erosionsschutzmatten
und vorheriger kundenspezifischer Saataufbringung


Auslegung eines Entwässerungsgrabens mit Grünfix Typ 2
Vegetationsentwicklung nach 3 Monaten